Seiten

Donnerstag, 2. Oktober 2014

Belated selfish sewing: Hudson Pants / RUMS mit Hudson Pants

 
Last week was selfish sewing week as initiated by Imagine Gnats. I didn't have much time, but I squeezed some selfish sewing in. However, my days just didn't have enough hours to also post the stuff last week. I therefore decided to post the first item today as it's RUMS-day in Germany: Each Thursday projects that women made just for themselves are gathered in one ginormous linky party. Take a look around! It's amazing.

Letzte Woche war selfish sewing week, eine Woche in der man nur für sich näht, initiert von Imagine Gnats. Leider hatte ich nicht viel Zeit, aber etwas selfish genäht hab ich dann doch ;) Um die Sachen dann auch noch zu posten reichte die Zeit dann aber wirklich nicht mehr. Ich hab mich deshalb entschieden mit meinem ersten Teil gleich bis zum RUMS-Tag zu warten.


The Hudson pants pattern by True Bias had been calling my name for quite some time. However, I'm trying to buy less fabric at the moment, so I didn't want to buy something for them. Well, one lucky day when looking at my fabric staple to decide about the perfect jersey for a tee for my daughter, my eyes fell on this fun geometric jersey that I got from Louise from Thread Carefully during Spring Sewing Swap. I had been thinking about that fabric quite often, looking for the perfect pattern. And then it suddenly occured to me: Geometric Hudson Pants? Yes, please!

Der Hudson pants Schnitt von True Bias stand schon eine Weile auf meiner Wunschliste. Ich versuch allerdings zur Zeit weniger Stoff zu kaufen und so hab ich sie immer wieder verschoben. Eines glücklichen Tages als ich eigentlich einen Stoff für ein T-Shirt für meine Tochter suchte, fiel dann mein Blick auf diesen Stoff in meinem Stoffstapel. Ich hab den tollen geometrischen Druck von Louise von Thread Carefully im Rahmen des Spring Sewing Swap bekommen. Ich hab immer wieder an den Stoff gedacht und das passende Schnittmuster dazu gesucht. Und dann ist's mir endlich gekommen: Geometric Hudson Pants! Jawoll!!!


I only had one meter of fabric, but it was quite wide (sorry didn't measure it) and with by doing the black waistband and cuffs, I could just barely fit the pattern pieces in. I had a lot of fun sewing the pattern though I wasn't sure before whether i would actually dare to wear them in public or would rather use them "just" as comfy home pants. Turns out: I love them. I've worn them several times, around the home, in town and even to work and they are just perfect. I even got some compliments from different people (even from a shop assistant in a fashion shop). I love how the geometric print adds some interest to the pants and how a white blazer and black shirt take it from too casual to a look that you can wear all day long! I really recommend that pattern. And you? Are you on the trackpants-train yet?

Ich hatte nur einen meter Stoff, aber der war ziemlich breit (sorry, hab ihn nicht gemessen) und indem ich das Taillenband und die Beinstulpen schwarz gemacht hab, hat mir der Meter gereicht. Das Nähen hat viel Spaß gemacht obwohl ich mir nicht sicher war ob ich mich auch trauen würde das dann mal in der Öffentlichkeit anzuziehen. Aber: Ich find die Hose super. Ich hab sie schon oft angehabt, zu Hause, aber auch in der Stadt und in der Arbeit. Hab sogar schon von verschiedenen Leuten (sogar von einer Klamottenverkäuferin im Laden) Komplimente bekommen. Die Hose ist perfekt. Der geometrische Druck macht sie interessant und mit weißem Blazer und schwarzem T-Shirt ist das ganze nicht nur lässig sondern auch herausgeputzt genug, dass es nicht nach Schlafanzug aussieht. Also: Klare Kaufempfehlung für den Schnitt. Und ihr so? Schon dem bequeme-Hosen-Trend verfallen?


Btw. Please excuse the weird whitish line (i.e. a path) running through the upper part of my body. We shoot these pics after those for my last post with the two outfits for my kids (did you download your free pattern already?) and neither my kids nor my husband were up for many more pics or even changing location!

Entschuldigt übrigens, die weiße Linie (ein Pfad) der durch meinen Oberkörper läuft. Wir haben diese Bilder nach denen für meinen letzten Post mit den zwei Outfits für meine Kinder (habt ihr euch den kostenlosen Schnitt schon runtergeladen?) und weder meine Kinder noch mein Mann hatten Lust auf weitere Fotos oder einen Ortswechsel!


Kommentare:

  1. Mir ging es haargenauso! Ich wollte auch mitmachen und habe es nicht geschafft. Daher siehst du mich heute auch in Hose beim RUMS. Deine Pants gefallen mir echt gut. Der Stoff wertet den sportlichen Schnitt voll auf. Toll gemacht. Herzliche Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön dass sie dir gefällt. Wobei sie natürlich nicht in der gleichen Liga spielt wie deine geniale Bikerhose!

      Löschen
  2. Lovely! I have some similar (bought) pants in my wardrobe, and they are just so comfortable!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. yes, i've already cut the next pair. Gonna fill the whole wardrobe with them ;)

      Löschen
  3. oh yes!!!!!!!!!!!!!!!! you look so good in these! I love that fabric!!:) I have been meaning to sew these paants too! love them! many hugs!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. I'm glad you like them. They are so comfy. You would totally rock them!

      Löschen
  4. Mensch Annika, jetzt habe ich ewig lange nach der weißen Linie auf deinem Oberkörper gesucht... und dachte mir häää...??? Du lenkst mit der coolen Hose so vom Hintergrund ab, das mir der Weg da hinten gar nicht aufgefallen wäre - noch weniger stört er. Super toll schaust du aus - und ja, der bequeme Hosentrend ist absolut meiner - ich bin da Hedi's Pump-it-up verfallen :-).
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was für ein netter Kommentar - danke dafür. Ja so eine gemütliche Hose, die trotzdem was hermacht ist einfach genial. Ein richtig guter Modetrend ;)

      Löschen
  5. Sehr schick! Und der Vorsatz weniger Stoffe zu kaufen wrde heute direkt umgesetzt, gell!? ��
    LG Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, klar, da halt ich mich ganz strikt dran ;) danke nochmal für den schönen nachmittag.

      Löschen
  6. They look great!!! I've also had my eyes on that pattern for quite some time now. Maybe I should give it a go :-)

    AntwortenLöschen

LinkWithin